Eine Lebenswerte Zukuft für unsere Heimat

Bürgermeisterwahl in Aldenhoven

Am 12.08.2007 können die Bürgerinnen und Bürger von Aldenhoven einen neuen Bürgermeister wählen. Die NPD schickt zu dieser Wahl den Kreisverbandsvorsitzenden von Düren, Ingo Haller, ins Rennen. Nachdem die etablierten Systemkräfte bereits vor Wochen in eine Art Hysterie verfallen sind (nachdem die NPD ihre Absicht einen eigenen Kandidaten zur Wahl zu stellen veröffentlicht hat) und

Holger Apfel, Landtagsabgeordneter Sachsen, Sachsen, NPD-Fraktionsvorsitzender

Die NPD-Fraktion im sächsischen Landtag und die NPD-NRW haben die Forderung des nordrhein-westfälischen Bildungsministers Andreas Pinkwart (FDP) nach einer Entfernung der Beraterin des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl und frühere Beraterin des Vorstands der Deutschen Bank, Prof. Dr. Gertrud Höhler, aus dem Hochschulrat der Universität Paderborn zurückgewiesen. Pinkwart hatte seine Forderung in der Zeitung „Rheinischen Post“

Eine Lebenswerte Zukuft für unsere Heimat

Wattenscheid- Die NPD-Wattenscheid führte am 24.06.2007 ihre diesjährige Jahreshauptversammlung in der Kreisgeschäftsstelle in Wattenscheid-Günnigfeld durch. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Rechenschaftsberichte der einzelnen Funktionsträger, sowie die Neuwahl des Kreisvorstandes. Der Kreisvorsitzende, Claus Cremer, hob in seinem Bericht die erfolgreiche Arbeit der NPD im zurückliegenden Jahr hervor, welche sich durch eine Vielzahl öffentlichkeitswirksamer Aktionen, die

Eine Lebenswerte Zukuft für unsere Heimat

Köln- Am Sonnabend, den 16.06.2007, will die selbsternannte „Bürgerbewegung“ Pro Köln in Köln-Ehrenfeld eine Demonstration unter dem Motto „Köln macht mobil gegen Großmoschee und Islamismus“ veranstalten. Dabei versuchen die Pseudorechten politisches Kapital aus der von den etablierten Parteien herbeigeführten Multikulturalisierung der Domstadt zu ziehen. Doch es muß ernsthaft bezweifelt werden, daß es Pro Köln tatsächlich