„Das System ist am Ende, wir sind die Wende!“ So riefen wir es auf unzähligen Demos, doch noch nie war ein Systemwechsel so greifbar wie derzeit. Einem Systemwechsel muss immer ein Bewusstseinswandel vorausgehen! Noch nie war es so vielen Bürgern klar, dass das System Globalisierung an seine Grenzen gekommen ist, dass die Globalisierung sich als

Aufrufe: 766

Es handelt sich bei der Globalisierung um das planetarische Ausgreifen der kapitalistischen Wirtschaftsweise unter der Führung des Großen Geldes. Dieses hat, obwohl seinem Wesen nach ortlos, seinen politisch-militärisch beschirmten Standort vor allem an der Ostküste der USA. Deshalb ist Globalisierung eine unverblümte Imperialismusstrategie der USA, um der ganzen Welt den von US-Konzernen ausbeutbaren American Way

Aufrufe: 43

Schon in den Schulen wird unseren Kindern eingetrichtert, dass es nicht nur Männer und Frauen, sondern auch weitere Geschlechter geben würde. Welche Folgen dieses Gender-Gaga für unsere Kinder hat, kann man sich ausmalen: Verwirrung und Traumatisierung. Ein weiteres Opfer des Gender Mainstreaming ist unsere Sprache. Sie wird von Feministen und der Homo-Lobby systematisch umgebaut und

Aufrufe: 80

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist ein guter politischer Kartenspieler. Und er hat aktuell ein sehr gutes Blatt. Dieses Blatt hat er sich nicht selbst besorgt, es wurde ihm von Politikern der EU-Staaten, allen voran von Kanzlerin Merkel, verschafft. Dass er dieses Blatt nun ausspielt, sollte niemanden verwundern. Man kann es aus deutscher und

Aufrufe: 511

Der Tierschutz gilt im Grundgesetz als wesentliches Ziel. In politischen Handlungen hat sich das bisher kaum niedergeschlagen. So werden Tiere oft nicht als Lebenswertes, sondern als Wegwerfware betrachtet. Alljährlich werden über 40 Millionen männliche Küken lebendig geschreddert. Im unzähligen Agrarfabriken fristen Nutztiere in der Massentierhaltung ein elendes Dasein, damit der Rubel rollt. Viele Tiere verenden bei endlosen

Aufrufe: 103

Das deutsche Bildungssystem hat seine besten Tage hinter sich.Schreiben nach hören, Inklusion, der Mangel an Lehrern und marode Schulen sind nur ein Teil des gravierenden Problems, das heute an den Schulen herrscht.Lehrer müssen überfüllte Schulklassen beaufsichtigen und unterrichten, sie versuchen mit hängen und würgen den vorgegebenen Schulstoff zu lehren.Diese Aufgabe ist heutzutage kaum noch zu

Aufrufe: 104

Bochum- Am 24.01.2020 führte die bundesweit beachtete “Fridays gegen Altersarmut”-Bewegung eine ihrer Mahnwachen vor dem Bochumer Rathaus durch. Die Mahnwache wurde von ca. 50 Personen begleitet, darunter auch Mitglieder des örtlichen Kreisverbandes der sozialen Heimatpartei, sowie der NPD-Ratsgruppe. Ebenfalls waren in Essen, sowie in Dortmund örtliche NPD- Kräfte anwesend, um die Mahnwachen zu unterstützen. Da

Aufrufe: 305

Neujahrsempfang der NPD-NRW

NRW: Am 18.01.2020 führte der NPD-Landesverband seinen diesjährigen Neujahrsempfang im Albert-Leo-Schlageter-Saal der Landesgeschäftsstelle in der Ruhrmetropole Essen durch. Als erster Redner sprach der Landesvorsitzende Claus Cremer zu den geladenen Gästen und gab in seinen Ausführungen einen Rückblick auf das vergangene Jahr 2019, sowie einen Ausblick auf das noch junge Jahr 2020. Cremer skizzierte dabei die

Aufrufe: 170

Wie gefährlich es für Deutschland ist, Mitglied in der NATO zu sein, zeigt sich in diesen Tagen in aller Deutlichkeit. Die Ermordung des iranischen Generals Ghassem Soleimani durch einen Luftschlag des US-Militärs droht aus dem kalten Krieg zwischen den USA und Iran einen heißen Konflikt zu machen. Unabhängig davon, welche Rolle Iran in der Golf-Region

Aufrufe: 34

Am Freitag den 13.12.2019 fand durch den Kreisverband Mönchengladbach die traditionelle Sonnwendfeier statt. Auch Vertreter der NPD NRW waren dort zu Gast und durften u.a. den ehemaligen Europaabgeordneten UdoVoigt begrüßen. Neben informativen Redebeiträgen des ehemaligen Europaabgeordneten Voigt und des Landesvorsitzenden Claus Cremer, gab es noch Gedichte und Gesang, eine kleine Kinderbescherung, sowie eine eine Tombolaverlosung.

Aufrufe: 97

OBEN