Laut UN-Bericht leben in Deutschland 3 Millionen Kinder in Armut. Somit geht es um das Recht, dass Kinder in sozialer Sicherheit aufwachsen. Laut Bericht ist diese Sicherheit NICHT gewährleistet und ist somit ein Verstoß gegen geltende Kinderrechte. Denn trotz angeblich wachsender Wirtschaft und sinkender Arbeitlosigkeit, steigt die Kinderarmut rasant an! Am stärksten gefährdet sind Alleinerziehende

Aufrufe: 46

Ziel ist es, bei der Kommunalwahl 2020 grundsätzlich Konkurrenzantritte nationaler Parteien zu vermeiden, den Wähler nicht vor die Wahl zwischen inhaltlich ähnliche Parteien zu stellen und die Arbeit zu intensivieren, den politischen Gegner ins Visier zu nehmen, statt lagerinterne Grabenkämpfe auszutragen. Möglicherweise hat die Gründung des Nationalen Bündnisses im Ruhrgebiet deshalb auch Vorbildcharakter! Bei der

Aufrufe: 160

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3.Oktober ist der symbolische Tag der deutschen Einheit. Doch der 3.Oktober ist lediglich das Datum an dem Politiker einen Vertrag unterzeichneten, die die deutsche Einheit entweder Anfangs überhaupt nicht anstrebten oder aber als nachrangiges politisches Ziel betrachteten. Denn erst am 9. November 1989 ist es dem Volk gelungen zu einer Teil-Einheit zu werden und

Aufrufe: 62

In den letzten Monaten hörte man fast nur noch von der Klimahysterie. Natürlich ist der Umweltschutz richtig und auch wichtig, doch was in dem Hype leider vergessen wird ist der Tierschutz. Denn auch heute noch muss man feststellen, dass die Tierschutzgesetze noch immer nicht die richtige Wirkung haben. Tiere werden vor Gericht immer noch als

Aufrufe: 99

Auch wenn der Europapass vielleicht die Vorzüge der Bequemlichkeit bieten mag, so sollten wir uns doch wirklich mal genau fragen – Muss das wirklich sein? Brauche ich das Ding wirklich?  Allein bei der Frage, ob man sich als Deutscher oder Europäer fühlt, ist die Antwort für uns doch glasklar! Wir sind Deutsche – Ohne wenn

Aufrufe: 40

Es geht nicht nur um Deine Zukunft. Unsere Kinder werden es uns danken. Aufrufe: 518

Aufrufe: 518

NRW – Einige Stadtverwaltungen im Rheinland und Westfalen haben sich durch eine tendenziöse Berichterstattung in den Medien, sowie einem erstinstanzlichen (!) Urteil des VG-Düsseldorf dazu verleiten lassen, massiv in den derzeit laufenden Europawahlkampf einzugreifen und gegen Plakate der NPD vorzugehen.  Die NPD führt in diesem Zusammenhang bundesweit bereits mehrere Prozesse und konnte auch schon positive Urteile erwirken.

Aufrufe: 1059

Wir möchten uns bei Ihnen bedanken! Für Ihre mutige Entscheidung, in der heutigen mit vielen Unsicherheiten verbundenen Zeit ein Kind in die Welt gesetzt zu haben. Mit Ihrer Entscheidung haben Sie dafür gesorgt, dass unser Land lebenswert bleibt. Denn nur ein Land mit Kindern hat Zukunft! Alljährlich werden in Deutschland über 100.000 Kinder abgetrieben. Die

Aufrufe: 93

Hörfunkspot der NPD zur Europawahl muss ausgestrahlt werden! Mit Beschluss vom 08.05.2019 hat der VGH Kassel entschieden, dass der Hessische Rundfunk den überarbeiteten Hörfunkwahlwerbespot der NPD zur Europawahl ausstrahlen muss. Der HR hatte dies mit dem üblichen Vorwurf angeblicher Volksverhetzung zunächst abgelehnt.  Der VGH Kassel hat das Vorliegen einer Strafbarkeit indes verneint, weil ein Angriff

Aufrufe: 85

Aufrufe: 686

Aufrufe: 686

OBEN