Gemeinsam für ein Europa der Vaterländer

Maßgebliche Vertreter der „deutschen Rechten“ erklärten am 25. September 2007, daß sie die Ziele der Fraktion „Identität, Tradition, Souveränität“, wie sie in der angefügten Gruppenerklärung festgelegt wurden, unterstützen werden. Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) war bei dem Treffen auf Einladung der ITS-Fraktion mit dem Parteivorsitzenden Udo Voigt, den Fraktionsvorsitzenden Holger Apfel und Udo Pastörs sowie

Eine Lebenswerte Zukuft für unsere Heimat

Die NPD-Fraktion in Mecklenburg und Vorpommern hat während der Landtagssitzung einen Antrag zur Streichung des Paragraphen 130 des Strafgesetzbuches eingebracht. Der NPD-Fraktionsvorsitzende, Udo Pastörs, äußerte dazu in der Debatte: „Beim Schutz einer artikulierten Einstellung, also einer Meinung, kommt es nicht darauf an, ob diese richtig oder falsch ist oder ob es sich um ein emotionales